News

Rubrik:

Hochwasserschutz und Auenlandschaft Thurmündung, Festlegung des Gewässerraums, öffentliche Auflage


Das Amt für Abfall, Wasser, Energie und Luft ersucht im Projektperimeter «Hochwasserschutz und Auenlandschaft Thurmündung» um die Festlegung des Gewässerraums entlang des Rheins, der Thur, des Mederbachs, des Schuepbachs sowie des linken Seitenarms der Thur in Andelfingen.

Die Akten und Pläne können vom 9. März bis 8. Mai 2018 bei der Gemeindeverwaltung Kleinandelfingen eingesehen werden. Einwendungen gegen das Gesuch sind innerhalb der Auflagefrist schriftlich und mit Begründung im Doppel an die Gemeinde Kleinandelfingen, Kanzleistrasse 2, Postfach, 8451 Kleinandelfingen, einzureichen.

zurück - Druckversion